Die besten IT-Masterstudiengänge in der Schweiz

best-it-masters-courses-in-switzerlandDie Fachrichtung IT steht für Informationstechnologie und befasst sich mit der Entwicklung, Planung, Initialisierung und Durchführung von informationstechnischen Anwendungen, Projekten, Systemen und Techniken. Im Zeitalter der Automatisierung, Industrie 4.0 und einer technischen Entwicklung, welche bislang noch nie so rapide voran ging, stellt ein solcher Studiengang beste Voraussetzungen dar, um einen erfolgreichen beruflichen Werdegang zu absolvieren. Wer besonders hoch auf der Karriereleiter klettern möchte, der orientiert sich international. Hierbei sollte man Wert darauflegen, eine Fachhochschule oder Universität zu wählen, welche weiter als renommiert angesehen wird, da sich dies in der Regel auch auf den Studiengang auswirkt. Zukünftige Personalmanager sind sich sicherer, wenn sie die Universität oder gar den Studiengang kennen. Es bietet sich an eine Universität zu wählen, dessen Stadt bekannt ist, wie zum Beispiel der Studiengang Computer Science der Universität Genf. Dieser Studiengang spezialisiert sich ausschließlich auf IT und bildet dem entsprechend hoch spezialisierte Akademiker aus. Wer sich ein größeres Spektrum und mehr Abwechslung verschaffen will, der kann in Zürich Computational Biology and Bioinformatics studieren. Durch die Fächerung und den Bezug zur Biologie steht hier ein breiteres Arbeitsfeld zur Aussicht. Möglicher Einsatzort nach erfolgreichem Abschluss ist beispielsweise die pharmazeutische Branche. Ein synergetisches Studium aus zwei Teilbereichen bietet die Fachrichtung Wirtschaftsinformatik. Die Fachhochschule Zürich schneidet hierbei in einem CHE-Ranking besonders gut ab. Im Angebot steht hier der Studiengang Information Systems Management. Das besondere bei der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik ist, dass eine enorme Vielfalt an späteren potenziellen Einsatzmöglichkeiten generiert wird. Agieren kann man in Schnittstellen zwischen reinen IT-Fachleuten und reinen Betriebswirtschaftlern, da man beide Bereiche zusammenbringen und so vermitteln kann.

Fazit

Ein IT fokussierter Studiengang ist mit Sicherheit eine gute Wahl hinsichtlich der Karriere. Die Vielfalt der Angebote erschafft zwar ein Durcheinander an Optionen, birgt jedoch die Möglichkeit, durch branchenübergreifende Studiengänge seine eigenen Interessen, sei es Umwelt oder Wirtschaft, mit der Informationstechnologie zu verknüpfen.